Chemische & Petrochemische Industrie

Komplexe Reaktionen benötigen individuelle Lösungen.

Die chemische und petrochemische Industrie und ihre Erzeugnisse bilden die Ausgangsbasis für viele Stoffe und Produkte, ohne die unser modernes Leben nicht möglich wäre. 

Für die Produktion vieler chemischer Basisstoffe sind Ofenanlagen und feuerfest ausgekleidete Reaktoren unentbehrlich. Aufgrund der oft extremen Prozessbedingungen, wie z.B. hohe Temperaturen und Drücke bei stark reduzierender oder chemisch aggressiver Atmosphäre, werden an Material- und Montagequalität allerhöchste Ansprüche gestellt.

Insbesondere im Bereich der Synthesegasherstellung sind wir einer der wenigen Spezialisten im Feuerfestbau mit langjähriger Erfahrung im Engineering, dem Bau und der Entwicklung von Feuerfestprodukten wie unsere gesamte JURAL-Serie für diese Anwendungen. So ist es nur verständlich, dass wir auch beim Bau der ersten großen GTL-Anlagenkomplexe (Gas-to-Liquide) in Katar involviert waren. Aber auch Vergaser, Sekundärreformer und Steam-Reformer für Produktion von Ammoniak, Wasserstoff, CO oder Methanol sind unser tägliches Geschäft.

Auch kennen wir uns bestens mit den Prozessen und Technologien in der Erdölraffinerie, wie FCC (Fluid Catalytic Cracker)-Anlagen, Petrolkokskalzinierung und einfachen „Fired Heaters“ aus. Schon früh wurden durch uns Anlagen zur Erdgasentschwefelung der Claus-Ofen weltweit ausgeführt. Für klassische Spaltöfen (Steam-Cracker) zur Herstellung von Ethylen und Propylen haben wir zur Modernisierung und Steigerung der Energieeffizienz, sowie als Alternative zur Faserauskleidung JuSyS LW (Light Weight) entwickelt.

Wir sind daher mit all den besonderen Anforderungen und den hohen Sicherheitsstandards der chemischen und petrochemischen Industrie bestens vertraut und deshalb Ihr Partner für einen zuverlässigen, sicheren und effizienten Anlagenbetrieb.

Sprechen Sie uns an

+49 6202 944 0+496202944194

Kontaktformular EN